Lu Jong

Tibetisches Heilyoga

Lu Jong in Verbindung mit Meditation ist sehr kraftvoll. Das tibetische Heilyoga Lu Jong öffnet die Kanäle des Körpers, löst Blockaden und mobilisiert Energien. Und bereitet uns so körperlich wie mental bestens auf die Meditation vor. Nach Lu Jong ist man ausgeglichener, der Geist wandert weniger, jede Mediation wird einfacher und geht tiefer.

Die Fünf-Elemente-Übungen des Lu Jong beruhen auf dem Wissen der Tibetischen Medizin, die den Menschen als Einheit aus Körper und Geist versteht. Das Ziel ist es, die Elemente in unserem Körper und Geist wieder in Balance zu bringen – und somit unser Wohlbefinden und inneres Gleichgewicht zu verbessern.

Lu Jong arbeitet mit einer Kombination aus Position, Bewegung und Atmung und ist dank seiner einfachen, fließenden Bewegungen für jede*n geeignet. In dieser zweistündigen Online Live Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, mit Rinpoche gemeinsam die Fünf-Elemente-Übungen des Lu Jong in Kombination mit anschließender Meditation zu praktizieren.

Für diejenigen, die Lu Jong bereits kennen und vielleicht sogar regelmäßig üben, ist dies eine tolle Gelegenheit, die Bewegungen aufzufrischen oder einfach die gemeinsame Praxis mit Rinpoche zu genießen. All jene, für die Lu Jong noch neu ist, können bei dieser Veranstaltung in diese wundervolle tibetische Praxis hineinschnuppern und werden von Rinpoche in die Meditation eingeführt.

Meditation mit Bewegungsübungen nach tibetischer Tradition